Frostige Nächte

29. März 2020

Die derzeitigen kalten Nächte mit minus 3 bis minus 4 Grad sind für unsere Apfel- und Birnenbäume sehr kritisch. Durch das bisherige warme Wetter haben sich die Blüten schon sehr weit entwickelt. Sie sind aber zum Glück noch nicht aufgeblüht – man nennt es das Grünknospenstadium. Jetzt gilt es noch eine Reihe weiterer kalter Nächte bis zum Ende der Blütezeit zu überstehen.